Rollski


Das Rollskilaufen gehört mit zu den Ausdauersportarten und wird häufig auch Rollerski, Skirollern oder kurz Rollern genannt. Seit mehreren Jahrzehnten wird diese Sportart in Deutschland betrieben - unter anderem auch auf dem schönen Bückeberg. Die Sportart hat seinen Ursprung im Sommertraining für Skilangläufer in der klassischen Technik. Mit dem späteren Aufkommen der Skatingtechnik wurden hierfür spezielle Rollski entwickelt. Nebenbei entwickelte sich der Rollski-Sport von der Trainingsdisziplin zur Wettkampfsportart und wird im Internationalen Ski-Verband organisiert.

 

Nach kurzen Absprachen findet wöchentlich, je nach Wetterlage und Zeit, auf dem Bückeberg das Rollskitraining statt.

 

Bei Interesse an einem Schnupper-Training, bitte einfach über Kontakt an uns herantreten.